Verhaltensberatung

 
 

In der Verhaltensberatung steht die persönliche Betreuung im Vordergrund.

Wenn eine Verhaltensweise im Zusammenleben mit Ihrem Hund Probleme bereitet, ist es sinnvoll, einen individuellen auf Sie und Ihren Hund abgestimmten Trainingsplan zu entwickeln.

Hier einige Beispiele für mögliche Verhaltensauffälligkeiten:

  • Angstverhalten (Geräusche, Umwelt usw.)
  • Trennungsangst
  • Agressionsverhalten gegen Menschen und/oder Tiere
  • Leinenagression
  • Hyperaktivität / verminderte Aktivität
  • Aufmerksamkeitsheischendes Verhalten
  • Stress beim Autofahren
  • Unerwünschtes Jagdverhalten
  • Selbstzerstörerisches Verhalten

Das Ausarbeiten von Verhaltensauffälligkeiten findet in der Regel im gewohnten Umfeld des Hundes statt. Gerne komme ich zu Ihnen nach Hause.

Bitte beachten Sie, dass möglicherweise eine Untersuchung beim Tierarzt erforderlich sein wird und das Ausarbeiten von Problemverhalten viel Zeit und Engagement in Anspruch nimmt. Unter Umständen können auch nur Teilerfolge erarbeitet werden oder das mögliche Management muss über Monate, Jahre oder ein ganzes Leben lang beibehalten werden.

 
 

Unsere Verhaltensberatungen finden wie folgt statt:

Individuell nach Vereinbarung
 
 

Beitrag

Erstbesuch (120 Minuten)

CHF 240.00

Trainingseinheit (60 Minuten)

CHF 120.00

pro weitere 15 Minuten

CHF 020.00

schriftliche Aufarbeitung

CHF 030.00

Fahrpauschale pro km

CHF       1.50

 
 

Telefonate und Gespräche als erste Kontaktaufnahme oder Feedbacks im Rahmen der Ausarbeitung von Problemverhalten sind kostenlos.

 
 

Anmeldungsformular

Hundeschule & Verhaltensberatung

 
 
 
 
 

Meine Angaben

 
 
 

Angaben zum Hund

 
 
 

Gesundheit

 
 
 

Haben Sie schon Hundekurse besucht?

 
 
 

Zusätzliches

 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

 
 

dogbalance
Pascale Groner Kuhn
Unterdorfstrasse 2
8933 Maschwanden
+41 43 466 52 40
+41 79 777 10 72
info@dog-balance.ch

facebook

Unser Hundeplatz liegt am Höfibach in Hedingen.

 
 

© dogbalance